Kunstprojekt "Warten auf Vögel"

Kategorien: Kunst + Kultur
Postet am: 12.01.2018
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Haben Sie bereits die drei Nistkästen entlang der Seestadtstraße entdeckt?
Dabei handelt es sich um das Kunstprojekt "Warten auf Vögel", des Künstlers Josef Bernhardt.

Warten auf Vögel

Das Projekt Warten auf Vögel besteht aus Vogelnistkästen, die den Ansprüchen von Höhlenbrütern (etwa Meisen, Staren …) entsprechen. Die Vogelnistkästen sind eine dauerhafte Kunstinstallation in aspern Seestadt und das bereits dritte Kunstprojekt, das von KÖR (Kunst im öffentlichen Raum) gemeinsam mit der wien 3420 aspern development AGt gefördert wurde. Weitere Projekte sind die Ornamentale Baumallee von Gilbert Bretterbauer und die Notgalerie von Reinhold Zisser.

Der Künstler

Josef Bernhardt
1960 in Eisenstadt geboren, lebt und arbeitet in Forchtenstein.
josefbernhardt.com


Weitere Informationen über das Kunstprojekt finden Sie hier.
Beachten Sie bitte, dass sich der Standort der Nistkästen und die Informationen über das Projekt auf dieser Website noch auf ein früheres Projekt bezieht!