Wiener Töchtertag in der Seestadt

Postet am: 12.02.2024
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Den Töchtertag gibt es heuer wieder in der Seestadt. Auch das Stadtteilmanagement lädt zu einem Blick hinter die Kulissen ein.

Was ist der Töchtertag?

Beim Töchtertag haben jungen Frauen die Chance, einen Tag in einem Unternehmen zu verbringen. Sie bekommen dort einen Einblick in die verschiedensten Bereiche. Von Technik, Naturwissenschaften bis zu Handwerk.

Willkommen sind Schülerinnen der 1. Klasse Mittelschule oder Gymnasium bis zur Matura, die in Wien, Niederösterreich oder im Burgenland zur Schule gehen. Die Veranstaltung ist für alle Schülerinnen kostenlos!


Der Wiener Töchtertag ist eine Initiative der Vizebürgermeisterin und Frauenstadträtin Kathrin Gaál und des Frauenservice Wien in Kooperation mit der Bildungsdirektion für Wien und der Wirtschaftskammer Wien.
 
Weniger anzeigen