Entwicklungsetappen

Etappe 1: 2010 - 2020
  • 800.000 m² Bruttogeschoßfläche in der Etappe 1

Die wien 3420 AG errichtet die Grünräume, den See sowie die technische Infrastruktur. Der erste großflächige Ausbau im Südwesten ist ein gemischtes Quartier mit Wohnungen, Büros, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen. Das erste Bildungsquartier mit Kindergarten, Volksschule sowie allgemeinbildender höherer Schule (AHS) und einer berufsbildenden höheren Schule (BHS) wächst in zwei Etappen. Zwei U-Bahn-Stationen sind seit 2013 in Betrieb, Buslinien ergänzen das öffentliche Netz.
Etappe 2: 2017 - 2024
Etappe 3: 2023 - 2028
Bus
U-Bahn U2
Etappe 1: 2010-2020
Etappe 2: 2017 - 2024
Etappe 3: 2023 - 2028
Entwicklungsrichtungen
 
Stand: Juni 2017