Eröffnung notgalerie

21
Sep
18:00 - 21:00 | Bildung + Kultur
Urbanes Feld, 1220 Wien

Die notgalerie wandert von ihrem alten Standort am Ulanenweg nach aspern Seestadt. Seien Sie dabei, wenn die notgalerie (wieder-)eröffnet wird!

Die notgalerie ist eine ehemalige Holzkirche. Sie wurde 1946 als Notkirche errichtet. Vor zwei Jahren wurde sie vom Wiener Künstler Reinhold Zisser zur notgalerie umfunktioniert. Die notgalerie versteht sich seither als Gesamtinstallation.
Über den Sommer wechselt sie von ihrem alten Standort am Ulanenweg nach aspern Seestadt.

Sowohl am alten, als auch am neuen Standort gab/gibt es Einiges zu sehen!

Mehr Details unter: www.notgalerie.at/
Peter Fritzenwallner - Performance: "Silben trennen und öffentlich vortragen”
Peter Fritzenwallner - Performance: "Silben trennen und öffentlich vortragen”  © Reinhold Zisser

Ähnliche Veranstaltungen in der Seestadt

24
Apr

SPRACHCAFÉ

17:00 - 19:00
08
Mai

SPRACHCAFÉ

17:00 - 19:00
15
Mai

SPRACHCAFÉ

17:00 - 19:00