Donaustädter "Geh-Denk" Wanderung 2019

24
Mai
Treffpunkt: Mahnmal Lobau beim Ölhafen Lobau
Mahnmal Lobau, 1220 Wien

Die Donaustädter "Geh-Denk" Wanderung am Freitag, dem 24. Mai 2019, findet im Gedenken an die Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter während des 2. Weltkriegs in der Donaustadt statt. Die erinnerten Kriegsgefangenen und großteils ungarischen Jüdinnen und Juden mussten für die Nationalsozialisten den Donau-Oder-Kanal und den Ölhafen Lobau bauen.

Ausgangspunkt ist das Mahnmal Lobau beim Ölhafen Lobau. Die Wanderung, zu der Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy lädt, beginnt um etwa 15 Uhr und dauert etwa 2 Stunden.

Stationen

  • Mahnmal Lobau beim Ölhafen, 15 Uhr
  • Lobau Museum, circa 15.15 Uhr
  • Esslinger Hauptstraße/Kirschenallee, circa 16.15 Uhr
  • Gedenkstein im Gedenkwald, circa 16.45 Uhr
  • U2-Station Seestadt, circa 17 Uhr
  • Anmeldung per Mail an

 

© Ludwig Schedl

Ähnliche Veranstaltungen in der Seestadt

06
Sep
11
Okt
27
Mär