Mobilitätspanel in aspern Seestadt

Kategorien: Mobilität, Nachbarschaft + Mitmachen
Postet am: 22.03.2019
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Wissen Sie, was ein „Mobilitätspanel“ ist und wie so ein Panel funktioniert? Das aspern.mobil LAB führt derzeit ein Panel in aspern Seestadt durch. Hier lesen Sie mehr darüber...
 

Mobilitätspanel in aspern Seestadt: Was ist das?

Ein Mobilitätspanel ist eine Mobilitätserhebung, bei der Sie dazu aufgefordert sind, Ihre alltäglichen Wege mithilfe einer Smartphone-App aufzuzeichnen. Diese Aufzeichnung Ihrer Wege erfolgt zwei Mal: Je eine Woche im Jahr 2019 und im Jahr 2020.
Jedes Monat werden Haushalte in der Seestadt nach einem Zufallsverfahren ausgewählt, deren BewohnerInnen zu dieser Erhebung eingeladen werden.

Hier geht es zum Infovideo: Mobilitätspanel aspern Seestadt!


Was bringt das Mobilitätspanel?

Durch die Aufzeichnung Ihrer täglichen Wege können folgende Fragen beantwortet werden:
  • Wie oft in der Woche fahren Sie beispielsweise mit dem Fahrrad und wie oft mit dem Auto?
  • Wie viele Wege am Tag legen Sie im Schnitt zurück?
  • Wie lange benötigen Sie für diese zurückgelegten Wege?
 
Diese erhobenen Daten bilden die Basis für eine bewohnerInnenorientierte Verkehrsplanung: Mit dem Wissen darüber, wie das tägliche Mobilitätsverhalten von Ihnen als SeestädterInnen aussieht, können die verfügbaren finanziellen Mittel sinnvoll daran angepasst werden. Mit Ihrer Teilnahme an der Erhebung leisten Sie also einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der Mobilität in der
Seestadt! Machen Sie mit!

Ihr Zuckerl: Sie erhalten eine umfassende Auswertung Ihres Mobilitätsverhaltens in Bezug auf zurückgelegte Strecken, Emissionen, Anteile der Verkehrsmittel etc.
 

Das aspern.mobil LAB

Das aspern.mobil LAB bietet in aspern Seestadt Raum für Innovation rund das Thema „Mobilität“:
Gemeinsam mit Ihnen als SeestädterInnen tragen Wissenschaft, Verwaltung und Unternehmen zu einer nachhaltigen urbanen Mobilität bei! Als „urbanes Mobilitätslabor“ macht das aspern.mobil LAB
Forschung durch Ausprobieren und Experimentieren erlebbar: Direkt vor Ort, mit dem Ziel, die Lebensqualität in der Seestadt zu verbessern.
Für das LAB sind Sie als BewohnerInnen der Seestadt wichtige, lokale ExpertInnen!
Weitere Informationen bekommen Sie auf mobillab.wien/panel oder ganz persönlich im OPEN.mobil LAB (Sonnenallee 26), jeden Dienstag 14.00 — 18.00 Uhr!
 
Weniger anzeigen