VOLXkino am See - VOL II

Kategorien: Kunst + Kultur
Postet am: 31.07.2017
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Am 4. August lädt das Stadtteilmanagement in Kooperation mit dem VOLXkino zum zweiten Termin des Open-Air-Kinos am See ein.

EINTRITT FREI!
Gezeigt wird „Toni Erdmann".
Special: Vorfilm vom Jugendpoint SEA – „Scooter Edit 2017“
Der Vorfilm „Scooter Edit 2017“ wurde von Jugendlichen mit Unterstützung von CU Television gedreht und geschnitten.
 

Der Film

D/A 2016, 162 min., dF | Regie: Maren Ade, mit Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn, Lucy Russell u.a.
Winfried, ein Musiklehrer mit ausgeprägtem Hang zum Scherzen lebt mit seinem alten Hund zusammen. Seine Tochter Ines ist eine Karrierefrau. Vater und Tochter könnten nicht unterschiedlicher sein: Er, der gefühlvolle, sozialromantische Alt-68er, sie, die rationale Unternehmensberaterin, die bei einem großen Outsourcing-Projekt in Rumänien versucht aufzusteigen. Da Winfried zu Hause nicht viel von seiner Tochter sieht, beschließt er, sie nach dem Tod seines Hundes spontan zu besuchen. Doch der Besuch führt nicht zu einer Annäherung – es kommt vielmehr zum Eklat zwischen den beiden. Doch statt, wie angekündigt, Bukarest zu verlassen, überrascht Winfried Ines mit einer radikalen Verwandlung in Toni Erdmann, sein schillerndes Alter Ego …
Kommen Sie vorbei!
 

Mehr Infos zur Veranstaltung


Wann?

4. August, 21.00 Uhr
 

Wo?

Seepark, Seestadt

Gastro vor Ort:
Fundgrube Seestadt mit Slush Ice "Sneky", kühlen Getränken, Würstel und Snacks

Infos zum Film: VOLXkino