Selbermachen: Berliner Hocker

Kategorien: Nachbarschaft + Mitmachen
Postet am: 28.10.2019
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Ein guter Einstieg für alle, die gerne mal selber handwerken wollen. Der „Berliner Hocker“ ist einfach zu machen, schön anzusehen und vielfältig einsetzbar.
 
Auf vielfachen Wunsch bietet die Selbermacherei noch einmal einen Bau-Workshop für den "Berliner Hocker" von Van Bo Le-Mentzel an. Die Materialkosten betragen 15 Euro bei der Verwendung von 18 mm Multiplexplatten – das Team der Selbermacherei organisiert das Material!
 
 

Bau-Workshop „Berliner Hocker“

  • Wann? Sonntag, 10. November 2019, 11 Uhr
  • Wo? Raum für Nachbarschaft: Sonnenallee 26, 1220 Wien
 
Verbindliche Anmeldung bitte bis Dienstag, 5. November 2019 über die Facebook-Seite der Selbermacherei oder per eMail unter fabian@topfstedt.de.
 
Die Selbermacherei ist eine Initiative von BewohnerInnen der Seestadt und ihrer Umgebung. Ihr Ziel ist es, andere mit ihrem handwerklichen Wissen zu unterstützen und so auch zu SelbermacherInnen zu machen!

 

Mitmachen bei der Selbermacherei!

Egal ob Profi oder AnfängerIn, die Selbermacherei Seestadt ist der ideale Treffpunkt, um eigene Ideen handwerklich zu verwirklichen. Gewerkt wird schon seit März beim offenen Werken oder bei speziellen Workshops im Raum für Nachbarschaft. Dabei entstanden Vogelhäuschen, Hochbeete, Outdoor-Möbel und vieles andere. Die Selbermacherei bietet Raum und Werkzeug für Ihre Idee!
Das Interesse ist groß, jedoch die Gruppe der aktiven Menschen im Verein noch nicht. Um weiterhin gut zu funktionieren und Workshops aller Art anbieten zu können, sucht die Selbermacherei Seestadt noch engagierte Menschen, die bei organisatorischen, handwerklichen und allen vereinsmäßigen Aufgaben unterstützen.
Sie interessieren sich für die Selbermacherei? Sie können sich vorstellen organisatorische Aufgaben in einem Verein zu übernehmen? Sie haben einfach nur Lust handwerklich tätig zu sein?
Dann kommen Sie doch einfach zu einem unserer nächsten Treffen!
 
Weniger anzeigen