Nachbarschaftsbudget - Die geförderten Ideen TEIL 4

Kategorien: Nachbarschaft + Mitmachen
Postet am: 30.07.2019
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
13 Ideen für die Nachbarschaft fördert das Stadtteilmanagement dieses Jahr durch das Ich.Du.Wir.Seestadt. Nachbarschaftsbudget. In dieser Blog-Reihe stellt das Stadtteilmanagement Ihnen im Laufe des Julis alle geförderten Projekt-Ideen vor.

Heute steht das Thema Entwicklung im Vordergrund: Die kreative Annäherung an die eigenen Visionen zur Seestadt, aber auch die Visionen für die berufliche Weiterentwicklung nach der Karenz. Und die kreative Bespielung eines Bauzauns mit einer Seestadt-Botschaft.
 

Zurück ins Berufsleben – Workshop-Reihe für Eltern


In der Seestadt leben viele Menschen mit kleinen Kindern und das Thema Wiedereinstieg in die Erwerbsarbeit ist für sie ein Wichtiges. Mit einer fünfteiligen Workshop-Reihe will diese Idee Eltern dabei unterstützen. Mit kreativen Methoden wird an den eigenen Zielen und Wünschen gearbeitet, aber auch Rechte von Eltern am Arbeitsplatz und Kinderbetreuung sind Thema.

Der Workshop hat bereits Anfang Juli stattgefunden und die weitern folgen im Herbst:

  • Mi, 11.09., 19:15-20:45
  • Mi, 16.10., 19:15-20:45
  • Mi, 06.11., 19:15-20:45

Ort: Büro des Stadtteilmanagments
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an plamenaaleksandrova@gmail.com.
Förderhöhe: 55,– Euro
 

Vision für die weitere Entwicklung der Seestadt in der Zukunft


Welche Visionen haben Sie für die Zukunft der Seestadt? Diese Projekt-Idee lädt Interessierte dazu ein sich dieser Frage kreativ zu nähern. Mit der Unterstützung von KünstlerInenn kommen verschiedene Materialien und Techniken zum Einsatz, wie zB Ton, Holz, Steine, Fotografie, Malerei, elektronische Medien.
Förderhöhe: 320,– Euro
 

SEEmessage


Was ist die Message der Seestadt bzw. der SeestädterInnen? Dieser Frage wollen die Jugendlichen des Jugend-Points SEA auf den Grund gehen und die Menschen der Seestadt einbinden. Die gemeinsame Botschaft soll dann mit Buchstaben-Schablonen und Spraydosen auf dem Bauzaun am Nordufer angebracht werden. Wir sind gespannt, welche SEEmessage in Zukunft die Menschen am See empfängt.
Förderhöhe: 160,– Euro

Diese Ideen hat das Stadtteilmanagement Ihnen bisher schon vorgestellt

Nachbarschaftsbudget - Die geförderten Ideen TEIL 1

Nachbarschaftsbudget - Die geförderten Ideen TEIL 2

Nachbarschaftsbudget - Die geförderten Ideen TEIL 3


Weniger anzeigen