MonDANCE – kostenlose Tanzworkshops

Kategorien: Kunst + Kultur
Postet am: 11.07.2017
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern

Lust auf Tanzen im Sommer? An fünf Terminen können Sie unterschiedliche Tanzstile kennen lernen. Einstieg ist bei jedem Termin möglich, offen für alle, auch ohne Tanzerfahrung.

 


Die nächste Möglichkeit ist am 17. Juli um 19.00 Uhr mit Indischem Tanz „Odissi“ unter der Anleitung der Choreografin Srinwanti Chakrabarti.

Kommen Sie vorbei, tanzen Sie mit!

Choregrafin und Tanzstil

Srinwanti Chakrabarti – eine Tänzerin par excellence

Srinwanti Chakrabarti ist nicht nur eine international anerkannte indische, klassische Odissi-Tänzerin, sondern auch eine innovative Choreografin und Tanzlehrerin. Als Gründerin und Direktorin von Srijati – einem Zentrum für Kunst und Kultur in Paris und Indien – verbindet sie Forschung und Experiment mit der Tradition des Odissi Tanzes. Zahlreiche Vorträge mit Live-Demonstrationen, Workshops und Performances führten sie nach Indien, in die USA, nach Kanada, England, China und mehrere Länder Europas. Derzeit lebt Srinwanti in Wien. Info : www.srijatiarts.com


Odissi

Odissi ist ein klassischer indischer Tanz aus dem Osten Indiens. Die fast zweitausend Jahre alte Geschichte dieser Tanzform geht auf Tempel Odishas zurück. Runde Bewegungen, statuenhafte Posen, fließende Anmut, mitreißende Rhythmen und lebendige Expressionen zeichnen diese besondere Kunst aus.

 

Alle Termine

Montag, 03. Juli 2017: Sizilianische Tarantella mit Alessandra Tirendi
Montag, 17. Juli 2017: Indischer Tanz „Odissi“ mit Srinwanti Chakrabarti
Montag, 31. Juli 2017:  Samba mit Judith Aguilar und Dafne Moreno
Montag, 14. August 2017: Afro-Modern mit Jules Mekontchou
Montag, 28. August 2017: Zeitgenössischer Tanz mit Katharina Senk

Wann:

jeweils von 19-21 Uhr

Wo:

FABRIK (barrierefrei), Sonnenallee neben der Seestadt Kantine

Die Tanzworkshops sind eine Kooperation des Stadtteilmanagement Seestadt aspern und Tanz die Toleranz.