Mobilität in der und um die Seestadt: Ihr ExpertInnenwissen ist gefragt!

Kategorien: Mobilität
Postet am: 11.01.2019
von Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Als bereits erfahrene/r SeestädterInnen sind sie ExpertInnen, was den Verkehr in und um die Seestadt betrifft!

  • Können Sie sich auch noch an Ihre ersten Wochen im neuen Stadtteil erinnern und an die Frage, wie Sie ihre Fahrtwege rund um die Seestadt geplant haben?
  • Welche Wege wurden Ihre täglichen (Arbeits-)routen, wie haben Sie diese geplant und welche Kosten sind Ihnen dadurch entstanden?

Ihr Wissen ist gefragt!


Eine Forschungsgruppe, die sich aus der Universität für Bodenkultur, den Wiener Linien sowie dem aspern.mobil LAB zusammensetzt, möchte aus Ihren Erfahrungen lernen! Gemeinsam wird die Frage „Wie plane ich meine Wege nach dem Umzug neu?“ erforscht:

Dazu findet am 22.1.2019 ein Treffen statt, bei dem sich alles um das Thema „Mobilität in und um die Seestadt“ dreht. Für eine Diskussionsrunde zu diesen Themen werden ca. 10 BewohnerInnen der Seestadt jeden Alters gesucht. Das Treffen findet von 16.30 bis 18.30 Uhr im OPEN mobil.LAB (Sonnenallee 26) statt. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen 15€ Gutschein für den Seestadtbäcker Leo.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail unter maria.juschten@boku.ac.at.
Eine spontane Teilnahme ist auch möglich, jedoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Weniger anzeigen