Wettbewerb „Campus der Religionen“

17
Apr
Heute wurde ein offener, EU-weiter einstufiger Realisierungswettbewerb mit Ideenteil und anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen des Projekts ausgelobt.
 
Der Campus der Religionen wird als interreligiöse Begegnungsstätte eine besondere Funktion für das Zusammenleben in der Seestadt und darüber hinaus einnehmen. Das Projekt umfasst die Idee eines gemeinsamen Ortes von religiösen Räumen von acht Religionsgemeinschaften und dem Neubau der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems (KPH) mit gemeinschaftlich genutzten Einrichtungen um einen großen gemeinsamen Freiraum.
 
Die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.
Weniger anzeigen