Ihre Ansprechpartnerin für Presse-Anfragen

E: presse@aspern-seestadt.at

Yvonne Heuber: +43 (0)1 7740 274 39

Urheberrecht

Sämtliche Bilder und Pläne auf dieser Seite stehen unter folgenden Bedingungen kostenlos zum Download für die redaktionelle und nicht-kommerzielle Nutzung zur Verfügung:

  1. Die Nutzung hat unter Angabe der Quelle, nämlich „Wien 3420 Aspern Development AG“ bzw. der entsprechenden Copyrightangaben im File (vgl. (c)), zu erfolgen.
  2. In Bezug auf Planmaterial bzw. Grafiken hat eine Namensnennung des Planers/Erstellers sowie eine Zeitangabe zum Erstellungszeitpunkt des Plans bzw. der Grafik bestehend aus Monat und Jahr zu erfolgen.
  3. Bei Verwendung in der Forschung bzw. bei wissenschaftlichen Arbeiten und Publikationen ist dies der Wien 3420 Aspern Development AG unter zu melden.
  4. Für kommerzielle Nutzungen ist vorab die Zustimmung der Wien 3420 Aspern Development AG einzuholen. 

    Bitte richten Sie Ihre Anfrage zu Punkt 3 + 4 an folgende E-Mail-Adresse info@aspern-seestadt.at.

 

Presse

Aktuelles Bildmaterial finden Sie auch auf unserem Flickr-Fotostream

flickr

Videos zum Stadtentwicklungsprojekt finden Sie auf unserem vimeo-Channel


  • 20März

    CLUB Seestadt: Wiener Architektur 2050

    ExpertInnen diskutierten über zukünftige Herausforderungen in der Stadtplanung Eine Stadt oder ein Viertel zu planen heißt, die Bedürfnisse der Zukunft zu erkennen. Auch in Wiens größtem Stadtentwicklungsgebiet müssen ArchitektInnen zukünftige...

    Downloads dazu:
    Mehr
    Der 2050 Thinkers Club gastierte Mitte März im Technologiezentrum in der Seestadt. Der 2050 Thinkers Club gastierte Mitte März im Technologiezentrum in der Seestadt.
    Über die Wiener Architektur der Zukunft diskutierten: der Wiener Planungsdirekter Thomas Madreiter, … Über die Wiener Architektur der Zukunft diskutierten: der Wiener Planungsdirekter Thomas Madreiter, …
    Architektin Silja Tillner, … Architektin Silja Tillner, …
    Mehr schließen
  • 27Feb.

    Seestadt erfüllt höchste Qualitätsansprüche im Städtebau

    Qualitätssicherungs-Gremium aspern Beirat stellt neue Mitglieder vor Wien, 27. Februar – Der aspern Beirat ist für die städtebauliche Qualitätssicherung in Wiens größtem Stadtentwicklungsgebiet verantwortlich. Mit dem Start der vierten...

  • 07Feb.

    CLUB Seestadt Afterwork wird zum Networking-Hotspot für Donaustädter Unternehmen

    Im Zuge der Business-Veranstaltung CLUB Seestadt lud die wien 3420 aspern development AG kleine und große Unternehmen aus dem 22. Bezirk zu einem Vernetzungsabend ein. Highlights der Veranstaltung waren die Führung durch das Demo Center des...

    Downloads dazu:
    Mehr
    CLUB Seestadt Afterwork der Donaustädter Unternehmerinnen und Unternehmer. (c) Luiza Puiu CLUB Seestadt Afterwork der Donaustädter Unternehmerinnen und Unternehmer. (c) Luiza Puiu
    CLUB Seestadt Afterwork der Donaustädter Unternehmerinnen und Unternehmer. (c) Luiza Puiu CLUB Seestadt Afterwork der Donaustädter Unternehmerinnen und Unternehmer. (c) Luiza Puiu
    CLUB Seestadt Afterwork der Donaustädter Unternehmerinnen und Unternehmer. (c) Luiza Puiu CLUB Seestadt Afterwork der Donaustädter Unternehmerinnen und Unternehmer. (c) Luiza Puiu
    Mehr schließen
    Presseaussendung zum Download Presseaussendung zum Download (pdf, 472.48 KB)
    schließen
  • 02Jän.

    Silvesterpfad: Tausende feierten Jahreswechsel in aspern Seestadt

    Seestadt auch heuer Teil der größten Partymeile des Landes Bereits zum zweiten Mal war aspern Die Seestadt Wiens heuer Teil des Wiener Silvesterpfads. In Wiens größtem Stadtentwicklungsgebiet wurde das neue Jahr unter dem Motto „Crazy, Crazy Night“...

  • 21Sep.

    Ludwig/Nevrivy/Kugler: Studie zeigt hohe Wohnzufriedenheit in der Seestadt

    Eine große Mehrheit der SeestädterInnen stellt dem neuen Stadtteil ein gutes Zeugnis aus. Bereits mehr als 6.000 BewohnerInnen zählt Wiens größtes Stadterweiterungsgebiet aspern Seestadt. Doch wer sind die SeestädterInnen, warum sind sie...

    Downloads dazu:
    Mehr
    Präsentation Besiedelungsmonitoring: v.l.n.r.: Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher von Wien Donaustadt, Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Heinrich Kugler, Vorstand wien 3420 aspern development AG; © PID - Christian Jobst Präsentation Besiedelungsmonitoring: v.l.n.r.: Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher von Wien Donaustadt, Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Heinrich Kugler, Vorstand wien 3420 aspern development AG; © PID - Christian Jobst
    aspern Die Seestadt Wiens © PID - Christian Jobst aspern Die Seestadt Wiens © PID - Christian Jobst
    schließen
    Presseaussendung zum Download Presseaussendung zum Download (pdf, 405.81 KB)
    Facts & Figures zur Seestadt Facts & Figures zur Seestadt (pdf, 424.65 KB)
    schließen
  • 15Sep.

    CSR-Tag 2016: aspern Seestadt lud Wirtschafts-Leader zum exklusiven PreOpening

    Nachhaltige Vorteile sprechen für die Seestadt als Unternehmensstandort Wien, 15. September 2016 – Unter dem Titel #WIRbewegenCSR findet heute der – jährlich von der Unternehmensplattform respACT organisierte – Österreichische CSR-Tag statt. Dieses...

  • 02Sep.

    Die vierte industrielle Revolution bringt eine Reurbanisierung der Produktion

    Wien, 2. September 2016 – Im Zuge der Wirtschaftsgespräche des Europäischen Forums Alpbach diskutierten der bisherige Leiter des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung (WIFO) Prof. Dr. Karl Aiginger, Wirtschaftsforscherin Christine Ax,...

  • 04Juli

    Das Einkaufserlebnis der Zukunft

    CLUB Seestadt diskutiert Trends bei Nahversorgung und Shopping Wien, 1. Juli 2016 – Bei der gestrigen Business-Veranstaltung CLUB Seestadt lud die Wien 3420 Aspern Development AG vier ExpterInnen ein, um sich über die Zukunft des Handels...

  • 08Juni

    Seeparkquartier: Zwei neue Bauprojekte stellen sich vor

    In aspern Die Seestadt Wiens wird derzeit auf dem Areal südlich des Sees ein neues Viertel gebaut – das Seeparkquartier. Entlang der Janis-Joplin-Promenade entstehen ein Gästehaus der Wiener Universitäten und ein Wohnhochhaus. aspern INTERNATIONAL –...

    Downloads dazu:
    Mehr
    aspern INTERNATIONAL – Gästehaus der Wiener Universitäten © Helen & Hard aspern INTERNATIONAL – Gästehaus der Wiener Universitäten © Helen & Hard
    Wohnhochhaus mit Seeblick © querkraft architekten zt gmbh Wohnhochhaus mit Seeblick © querkraft architekten zt gmbh
    schließen
    20160608_PA_Seeparkquartier_Zwei_neue_Bauprojekte_stellen_sich_vor_FINAL 20160608_PA_Seeparkquartier_Zwei_neue_Bauprojekte_stellen_sich_vor_FINAL (pdf, 555.6 KB)
    schließen
  • 29Apr.

    Ausstellung eröffnet: Seeparkquartier wird Fußgängerzone

    Im Stadtentwicklungsgebiet aspern Die Seestadt Wiens entsteht derzeit ein neues Viertel, das Seeparkquartier. Neben den geplanten Gebäudestrukturen ist auf dem Areal südlich des Sees auch ein durchdachtes Freiraumkonzept als Fußgängerzone...

    Downloads dazu:
    Mehr
    V. l. n. r.: Karl Grimm, Matthias Rotzler, Karl Gasta, Rudi Scheuvens, Heinrich Kugler  © David Bohmann V. l. n. r.: Karl Grimm, Matthias Rotzler, Karl Gasta, Rudi Scheuvens, Heinrich Kugler © David Bohmann
    V. l. n. r.: Karl Gasta, Matthias Rotzler, Heinrich Kugler  © David Bohmann V. l. n. r.: Karl Gasta, Matthias Rotzler, Heinrich Kugler © David Bohmann
    Wien 3420 Vorstand Heinrich Kugler © David Bohmann Wien 3420 Vorstand Heinrich Kugler © David Bohmann
    Mehr schließen
    Presseaussendung zum Download Presseaussendung zum Download (pdf, 479.18 KB)
    schließen